Aus- & Weiterbildung Verwaltung

Im Ostschweizer Kinderspital durchlaufen Kaufleute in der 3 Jahre dauernden Ausbildung verschiedene Abteilungen, um die geforderten Fähigkeiten zu erwerben.

Zu den Aufgaben der KV-Lernenden gehören unter anderem die Patientenadministration, das Finanz- und Rechnungswesen, Einkauf & Logistik und vieles mehr. Der/die Lernende erhält dabei in jeder Abteilung einen eigenen Arbeitsplatz. An zwei Tagen wird die Berufsschule besucht.

Lehre als Kauffrau/Kaufmann

Der Beruf Kauffrau/Kaufmann bietet eine breite Palette an interessanten und vielfältigen Aufgaben.

Als Kauffrau oder Kaufmann im Bereich Spitäler/Kliniken/Heime nimmt man im Verwaltungsbereich des Gesundheitswesens eine zentrale Position ein. Zu den unerlässlichen Hilfsmitteln im Berufsalltag gehören diverse PC-Anwendungen und weitere technische Kommunikationsmittel. Du verfügst über eine breite Palette von Fähigkeiten und Fachkenntnissen und führst anspruchsvolle administrative Arbeiten aus.

Im Kinderspital durchlaufen Kaufleute in der 3 Jahre dauernden Ausbildung verschiedene Abteilungen, um die geforderten Fähigkeiten zu erwerben. Dazu gehören:

  • Patientenadministration
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Einkauf & Logistik
  • etc.

Der/die Lernende erhält in jeder Abteilung einen eigenen Arbeitsplatz. An zwei Tagen wird die Berufsschule besucht.

Anforderungen

  • Interesse an kaufmännischen Arbeiten
  • Gute Auffassungsgabe
  • Team- und Organisationsfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Freude an Computerarbeit
  • Selbständigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Voraussetzungen

  • Für E-Profil (erweiterte Grundausbildung) guter Sekundarschulabschluss
  • Für M-Profil (mit integrierter Berufsmaturität) sehr guter Sekundarschulabschluss und bestandene Aufnahmeprüfung
  • Berufsmatura
  • Spezialisierung auf ein bestimmtes Gebiet
  • Höhere Fachschulen sowie Fachhochschulen

Bewerbungen

Haben wir Dein Interesse geweckt? Bringst Du die entsprechenden Voraussetzungen mit?

Bewerbungen für die Lehrstelle ab August 2020 nehmen wir nach Erscheinung unseres Inserates ca. Anfangs Juli 2019 gerne entgegen.

Anmeldungen für den Informationstag vom 14.3.2019 können über das untenstehende Formular ab sofort entgegengenommen werden.

Für weitere Informationen, wende Dich bitte an unsere Ausbildungsverantwortliche KV:
Christine Hug
Telefon: 071 243 76 16
christine.hug@kispisg.ch

Anmeldung Informationstag

Arbeiten im Kispi

Das Ostschweizer Kinderspital hat sich als Arbeitgeber weitherum einen Namen gemacht. Am Kispi erwartet Sie eine familiäre Unternehmenskultur, exzellente Rahmenbedingungen und vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Bei uns arbeiten Spezialisten aus verschiedenen Fachbereichen gemeinsam an den besten Lösungen für unsere Patienten. 

Mehr erfahren

Offene Stellen

Das Ostschweizer Kinderspital beschäftigt rund 800 Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Fachbereichen und Disziplinen. Von der Pädiatrie, Jugendmedizin, der Kinder- & Jugendchirugie über die Pflege & Betreuung bis zur Rehabilitation und Pädagogik – unsere Dienstleistungen sind so spannend wie vielfältig. Wir freuen uns auf Sie! 

mehr erfahren