Pflegeausbildung Pflegeausbildung in St.Gallen Ausbildung Pflege St.Gallen Ausbildung Pflege Pflegeausbildung HF FaGe

Lehre im Kispi

Wir suchen Dich: Die Ausbildung von jungen Talenten liegt uns ganz besonders am Herzen. Lernende am Ostschweizer Kinderspital haben die Wahl zwischen vielfältigen Berufen und geniessen zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten. Dabei verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in der Ausbildung. Zur Sicherstellung der Ausbildungsqualität stehen den Auszubildenden auf jeder Abteilung pädagogisch ausgebildete, diplomierte Fachpersonen zur Seite.

Ziel des Ostschweizer Kinderspitals ist es, aktiv die professionelle Nachwuchsförderung im Pflegeberuf bei Kindern sicher zu stellen und somit zukünftige Fach- und Führungspersonen auszubilden und zu fördern.

Als Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ arbeitest du eng mit unseren Patientinnen und Patienten im Alter von 0 bis 18 Jahren, deren Angehörigen, mit Menschen aus verschiedenen Berufen und Kulturen zusammen. Als Teil der „Kispi-Familie“ arbeitest du in familiären Teams in denen eine gute Kommunikation eine wichtige Rolle spielen.

Als FaGe arbeitest du eng mit den diplomierten Pflegefachpersonen HF zusammen und bist mitverantwortlich für die tägliche Körperpflege, das Essen oder die Mobilisation. In der Alltagsgestaltung geht es oft um die Beschäftigung der Kinder. Weiter führst du eigenverantwortlich medizinaltechnische Verrichtungen durch wie z.B. Kreislaufkontrolle und einfache Verbandwechsel. Zum Berufsbild gehören auch das Ausführen von logistischen und administrativen Aufgaben sowie die Dokumentation von Patientendaten.

Am Ostschweizer Kinderspital kannst du die Ausbildung beginnen, auch wenn du noch nicht 16 Jahre bist.

Anforderungen

  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit 
  • Körperliche und seelische Gesundheit 
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Angehörigen 
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Kommunikations- und Beziehungsfähigkeit 
  • Wahrnehmungsfähigkeit
  • Hohe Empathie und ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Manuelles Geschick
     

Die Gewerbeschule findet statt am Berufsschulzentrum für Gesundheit und Soziales BZGS, die überbetrieblichen Kurse finden an der Organisation für die Arbeitswelt, OdA statt.

Bei der Bewerbung müssen vorliegen

  • Kontaktdaten inklusive E-Mailadresse
  • Handschriftliches Motivationsschreiben
  • Zeugnisse der 2.Oberstufe und/oder des 10. Schuljahres
  • Lebenslauf mit Foto
  • Multicheck FaGe
  • Unterschrift der Eltern
  • Schnupperberichte oder andere Zeugnisse, wenn vorhanden


Bewerbung an

Bewerbungen für eine Lehrstelle ab August 2020 können wir keine mehr entgegennehmen. Für den Lehrbeginn ab August 2021 nehmen wir gerne im Juni 2020 wieder entgegen.

Ostschweizer Kinderspital
Fredy Lanz
Leiter Ausbildung Pflege
Claudiusstrasse 6
9006 St. Gallen
Telefon  071 243 77 64
fredy.lanz@kispisg.ch

Kommende Schnuppertage

Zur Anmeldung

Auskunft

Maria Hefti
Sekretariat
Telefon 071 243 76 23
maria.hefti@kispisg.ch

Weiterführende Informationen

Flyer Ausbildung Fachfrau für Gesundheit

 Antworten zu den häufigsten Fragen (FAQ)

Berufslehren Gesundheit & Soziales mit Fähigkeitsausweis

Der Beruf Kauffrau/Kaufmann bietet eine breite Palette an interessanten und vielfältigen Aufgaben.

Als Kauffrau oder Kaufmann im Bereich Spitäler/Kliniken/Heime nimmt man im Verwaltungsbereich des Gesundheitswesens eine zentrale Position ein. Zu den unerlässlichen Hilfsmitteln im Berufsalltag gehören diverse PC-Anwendungen und weitere technische Kommunikationsmittel. Du verfügst über eine breite Palette von Fähigkeiten und Fachkenntnissen und führst anspruchsvolle administrative Arbeiten aus.

Im Kinderspital durchlaufen Kaufleute in der 3 Jahre dauernden Ausbildung verschiedene Abteilungen, um die geforderten Fähigkeiten zu erwerben. Dazu gehören:

  • Patientenadministration
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Einkauf & Logistik
  • etc.

Der/die Lernende erhält in jeder Abteilung einen eigenen Arbeitsplatz. An zwei Tagen wird die Berufsschule besucht.

Anforderungen

  • Interesse an kaufmännischen Arbeiten
  • Gute Auffassungsgabe
  • Team- und Organisationsfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Freude an Computerarbeit
  • Selbständigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Voraussetzungen

  • Für E-Profil (erweiterte Grundausbildung) guter Sekundarschulabschluss
  • Für M-Profil (mit integrierter Berufsmaturität) sehr guter Sekundarschulabschluss und bestandene Aufnahmeprüfung

Perspektiven

  • Berufsmatura
  • Spezialisierung auf ein bestimmtes Gebiet
  • Höhere Fachschulen sowie Fachhochschulen

Bewerbungen

Haben wir Dein Interesse geweckt? Bringst Du die entsprechenden Voraussetzungen mit?

Der Informationstag findet am Donnerstag, 12. März 2020 statt. Anmeldungen mit beiliegendem Formular an die Ausbildungsverantwortliche KV.
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Für weitere Informationen, wende Dich bitte an unsere Ausbildungsverantwortliche KV:
Christine Hug
Telefon: 071 243 76 16
christine.hug@kispisg.ch

Anmeldung Informationstag

Zur Vorbereitung auf einen Gesundheitsberuf oder für die Ausbildung diplomierte Pflegefachperson HF besteht die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren. Dieses dauert in der Regel sechs Monate (mit Beginn im August und Februar).

Auskunft und elektronische Bewerbung an:

Stiftung Ostschweizer Kinderspital
Human Resources
Claudiusstrasse 6
9006 St. Gallen
Schweiz
T +41 (0)71 243 76 72
info.humanresources@kispisg.ch
www.kispisg.ch
 

Viertes Jahr Fachmittelschule Gesundheit - Strukturiertes Praxisjahr

Die Praktikumsplätze ab August 2019 sind bereits besetzt. 

Im OKS werden pro Jahr 3 Praktikumsplätze für das Strukturierte Praxisjahr angeboten zur Erreichung der Fachmaturität Gesundheit. Dieses Angebot steht ausschliesslich Absolventinnen der Fachmittelschulen aus dem Einzugsgebiet der Stiftung Ostschweizer Kinderspital zur Verfügung. 

  • Anforderungen
  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit 
  • Körperliche und seelische Gesundheit 
  • Freude an der Arbeit mit Kinder und Angehörigen (familienzentrierte Pflege)
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Kommunikations- und Beziehungsfähigkeit 
  • Wahrnehmungsfähigkeit
  • Hohe Empathie und ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • Manuelles Geschick
  •  

Bei der Bewerbung müssen vorliegen

  • Kontaktdaten inklusive E-Mailadresse
  • Handschriftliches Motivationsschreiben
  • Zeugnisse der 3. Oberstufe und FMS
  • Lebenslauf mit Foto
  • Schnupperberichte oder andere Zeugnisse, wenn vorhanden
  •  

Bewerbungen für das Jahr 2020 richten Sie bitte an:

Fredy Lanz
Leiter Ausbildung Pflege
Telefon 071 243 77 64
fredy.lanz@kispisg.ch

 

Praktikum im Operationsbereich

Zur Vorbereitung für die Ausbildung Fachfrau/-mann Operationstechnik HF besteht die Möglichkeit, bei ein Praktikum zu absolvieren. Dauer mindestens 6 Monate bis zu einem Jahr.

Auskunft und elektronische Bewerbung an:
Rita von Däniken
Leitung Pflege Operationsabteilung
T +41 (0)71 243 19 26
rita.vondaeniken@kispisg.ch

 

Praktikumsplatz für das 4 Jahr Fachmittelschule Gesundheit- Strukturiertes Praxisjahr

Der Praktikumsplatz für das Jahrespraktikum strukturiertes Jahr FMS ist für das Jahr 2019 besetzt.
Ab August 2020 ist ein Praktikumsplatz für das Strukturierte Jahr in der Operationsabteilung frei. Wir nehmen gerne Ihre Bewerbungen entgegen. 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung elektronisch an folgende Adresse:
Rita von Däniken
Leitung Pflege Operationsabteilung
T +41 (0)71 243 19 26
rita.vondaeniken@kispisg.ch

 

Zukunftstag

Am Nationalen Zukunftstag erhalten Kinder von Mitarbeitenden einen Einblick in den Spitalalltag. Was heisst es in einem Spital zu arbeiten? Wo liegen die Herausforderungen? Was machen die Berufe im Gesundheitswesen so besonders? Diese und weitere Fragen versuchen wir in begleitenden Projekten zu beantworten – und damit junge Menschen für unsere Sache zu begeistern.

Auskunft 

Human Resources
T +41 (0)71 243 76 72 
info.humanresources@kispisg.ch

Schnuppertage

Lerne das Ostschweizer Kinderspital näher kennen: Die Schnuppertage FaGe finden jedes Jahr jeweils im März und im November statt. Die neuen Daten werden im Dezember bekannt gegeben.

Aktuell sind keine Schnuppertage frei

 

Das Praktikum am Ostschweizer Kinderspital war sehr erfüllend und hat mich in meiner Berufswahl bestärkt. Jeden Tag habe ich etwas Neues gelernt – auch dank dem genialen Team und der familiären Atmosphäre.

Manuel, 19 Jahre