Pflegeausbildung Pflegeausbildung in St.Gallen Ausbildung Pflege St.Gallen Ausbildung Pflege Pflegeausbildung HF FaGe

Berufsbildung im Kispi

Wir suchen Dich: Die Ausbildung von jungen Talenten liegt uns ganz besonders am Herzen. Lernende am Ostschweizer Kinderspital haben die Wahl zwischen vielfältigen Berufen und geniessen zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten. Dabei verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in der Ausbildung. Zur Sicherstellung der Ausbildungsqualität stehen den Auszubildenden auf jeder Abteilung pädagogisch ausgebildete, diplomierte Fachpersonen zur Seite.

Praktikum in der Pflege

Für eine Ausbildung in einem Pflegeberuf oder zur beruflichen Orientierung wird oft ein Pflegepraktikum gewünscht oder vorausgesetzt. Das Ostschweizer Kinderspital bietet Pflegepraktika von sechs Monaten auf einer der Pflegeabteilungen an. Während dieser Zeit führt die Praktikantin/der Praktikant verschiedenen Aufgaben rund um die Pflege aus und erhält so einen Einblick in verschiedene Pflegeberufe.

Das Pflegepraktikum kann in der Regel zweimal jährlich gestartet werden, jeweils per 1. Februar und per 1. August.

Zur Zeit sind folgende Praktikumsstellen offen:

  Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sept Okt Nov Dez
2024 - - - - - - - - - - - -
2025 - 5 5 5 5 5 5 7 7 7 7 7


Interesse? Dann bewirb dich online über folgenden Link: Praktikum Pflege und Betreuung

 


 

Strukturiertes Praxisjahr BSc Pflege und Fachmaturität Gesundheit

Hast Du Interesse an einem Studium in Pflege FH und benötigst dazu ein vorbereitendes Praxisjahr?

Oder suchst Du für das vierte Jahr der Fachmaturität Gesundheit einen Praktikumsplatz?

Dann bist Du bei uns genau richtig?

Deine Hauptaufgaben:

Als Praktikant/in arbeitest du eng mit unseren Patientinnen und Patienten im Alter von 0 bis 18 Jahren und deren Familien zusammen. Als Teammitglied übernimmst du wichtige Aufgaben im Alltag der Station.

Zusammen mit deiner Tagesbezugsperson trägst du die Mitverantwortung, für den Betreuungsprozess der Kinder / Jugendlichen und deren Familien. Du unterstützt sie zum Beispiel in der Körperpflege, der Mobilisation oder der Ernährung.

Logistische oder hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie Materialbestellungen und Reinigungsarbeiten gehören auch zu deinen Aufgaben.

Das bringst Du mit:

  • Freude an der Arbeit mit Kinder / Jugendlichen und deren Familien
  • Einfühlungsvermögen und Empathie
  • Kommunikations- und Beziehungsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Deine Bewerbung beinhaltet:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugnisse der Oberstufe und Mittelschule
  • Referenzpersonen (Lehrperson)

Über folgenden Link, kannst du uns deine Unterlagen zukommen lassen:
Praktikum für das Strukturierte Praxisjahr Pflege

Deine Fragen beantwortet:
Frau Angela Niederer, Leiterin Ausbildung Pflege
Tel. +41 (0)71 243 77 66

 


 

Praktikum im Operationsbereich

Zur Vorbereitung für die Ausbildung Fachfrau/-mann Operationstechnik HF besteht die Möglichkeit, bei ein Praktikum zu absolvieren. Dauer mindestens 6 Monate bis zu einem Jahr. 

Interesse? Dann bewirb dich online über folgenden Link: Praktikum im Operationsbereich

Fragen beantwortet dir gerne:
Frau Rita von Däniken, Leiterin Operationsabteilung/ZSVA
T +41 (0)71 243 19 26 oder
Frau Barbara Achter, Dipl. Pflegefachfrau OP / Ausbildnerin
BARBARA.ACHTER@kispisg.ch

 


 

Viertes Jahr Fachmittelschule Gesundheit- Strukturiertes Praxisjahr (OP-Pflege)

Der Praktikumsplatz für das Jahrespraktikum strukturiertes Jahr FMS ist für das Jahr 2024 besetzt. 
Ab August 2025 ist ein Praktikumsplatz für das Strukturierte Jahr in der Operationsabteilung frei. 

Interesse? Dann bewirb dich jetzt online über folgenden Link: Praktikum für das strukturierte Praxisjahr OP-Pflege

Fragen beantwortet dir gerne:
Frau Rita von Däniken, Leiterin Operationsabteilung/ZSVA
T +41 (0)71 243 19 26 oder
Frau Barbara Achter, Dipl. Pflegefachfrau OP / Ausbildnerin
BARBARA.ACHTER@kispisg.ch

Kauffrau/Kaufmann EFZ Gesundheit

Mit der dreijährigen Grundbildung Kauffrau/Kaufmann EFZ startest du sicher ins Berufsleben. Kein anderes Berufsfeld bietet so vielfältige und attraktive Weiterbildungs- und Laufbahnmöglichkeiten.

Während deiner Ausbildung am Ostschweizer Kinderspital durchläufst du verschiedene Abteilungen der Patientenadministration. So lernst du das Erfassen und Bearbeiten von Patientendaten und bist verantwortlich für die administrative Verarbeitung von Kostengutsprachen, Unfallmeldungen und Rückweisungen. Du arbeitest in Ablösung am Empfang und bedienst die Telefonzentrale. Ausserdem erlernst du den Umgang mit Tarifen und Leistungen und übernimmst Aufgaben in der Buchhaltung sowie in der Fakturierung.

Ausbildung

  • Duale Ausbildung im Lehrbetrieb und in der Berufsfachschule
  • Im 1. und 2. Lehrjahr werden zwei Schultage/Woche besucht
  • Im 3. Lehrjahr wird ein Schultag/Woche besucht
     

Was bringst du mit?

  • Vernetztes Denken und Organisationsfähigkeit
  • Selbständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Mündliche und schriftliche Sprachgewandtheit
  • Gute Auffassungsgabe und Flair für Zahlen
  • Freude an der Teamarbeit und am Umgang mit Menschen aus verschiedenen Kulturen
  • Interesse an Neuem und an der Entwicklung in der Branche «Gesundheit»

Anforderungen

  • Abgeschlossene Volksschule mit guten bis sehr guten Leistungen auf der Sekundarstufe I
  • sehr gute Deutschkenntnisse, gewandter Ausdruck mündlich und schriftlich

Anforderung bei der lehrbegleitenden Berufsmaturität (BM1)

  • sehr gute Leistungen auf der obersten Schulstufe der Sekundarstufe I
  • sowie eine bestandene Aufnahmeprüfung

Perspektiven

  • In den Arbeitsmarkt einsteigen
    - Eine höhere Berufsbildung (Berufs- und höhere Fachprüfungen, Höhere Fachschulen)
    - Die Berufsmaturität im Anschluss absolvieren (BM2)
  • An einer Fachhochschule studieren (mit Berufsmaturität)
  • Passarelle zu Universitären Hochschulen absolvieren (mit Berufsmaturität)

Informations- & Schnuppertag

Der Informations- und Schnuppertag 2024 ist bereits ausgebucht. 

Bewerbung
Unser Lehrstellenplatz ab August 2024 konnte erfolgreich besetzt werden. Bewerbungsunterlagen für die Lehrstelle ab August 2025 mit Lebenslauf, Schulzeugnissen der Sekundarschule, Stellwerk-Tests und (sofern vorhanden) Multicheck und Schnupperlehrberichten nehmen wir ab Juli 2024 entgehen. Den Bewerbungslink finden Sie dann auf dieser Seite.

 

Fragen beantwortet dir gerne:
Frau Michèle Limone, Gruppenleiterin Empfang/Informationszentrale / Ausbildnerin
T +41 (0)71 243 19 86

Fachfrau / -mann Gesundheit EFZ (FaGe)

Bist Du eine einfallsreiche und fröhliche Person und arbeitest gerne mit Kindern und Jugendlichen?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Deine Hauptaufgaben:

Als Fachperson Gesundheit EFZ arbeitest du eng mit unseren Patientinnen und Patienten im Alter von 0 bis 18 Jahren und deren Familien zusammen. Als Teammitglied übernimmst du wichtige Aufgaben im Alltag der Station.

Zusammen mit deiner Tagesbezugsperson trägst du die Mitverantwortung, für den Betreuungsprozess der Kinder / Jugendlichen und deren Familien. Du unterstützt sie zum Beispiel in der Körperpflege, der Mobilisation oder der Ernährung.

Logistische oder hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie Materialbestellungen und Reinigungsarbeiten gehören auch zu deinen Aufgaben.

Das bringst Du mit:

  • Freude an der Arbeit mit Kinder / Jugendlichen und deren Familien
  • Einfühlungsvermögen und Empathie
  • Kommunikations- und Beziehungsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Unsere Ausbildung:

  • Dreijährige Ausbildung mit Abschluss EFZ
  • Besuch der Berufsmatura (BMS) möglich
  • Ausbildung an den drei Lernorten Betrieb – Berufsschule – Überbetriebliche Kurse

Am Ostschweizer Kinderspital kannst du die Ausbildung beginnen, auch wenn du noch nicht 16 Jahre alt bist.

Deine Bewerbung beinhaltet:

Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugnisse der Oberstufenschule evtl. auch 10. Schuljahr
  • Stellwerk
  • Schnupperberichte
  • Referenzpersonen (Lehrperson)

Der zeitliche Ablauf der Bewerbung:

  • Im Juni nehmen wir vier Wochen lang, deine Bewerbung entgegen
  • Im Juli informieren wir dich, ob du im Bewerbungsverfahren einen Schritt weiter bist
  • Im August führen wir ein Assessment und die Einblicks Tage auf einer Station durch
  • Im September erhältst du die Zusage, wenn du für eine Lehrstelle ausgewählt wurdest

Über den folgenden Link kannst du uns deine Unterlagen zukommen lassen: Ausbildung zur Fachperson Gesundheit EFZ

Deine Fragen beantwortet:
Frau Angela Niederer, Leiterin Ausbildung Pflege
Tel. +41 (0)71 243 77 66

Weiterführende Informationen findest du unter:

Flyer Ausbildung Fachfrau für Gesundheit

Berufslehren Gesundheit & Soziales mit Fähigkeitsausweis

Schnuppern für Fachperson Gesundheit

Bei Fragen wendest du dich bitten an:
Frau Maria Hefti, Sekretariat Bildung
T +41 (0)71 243 76 23
maria.hefti@kispisg.ch 

oder

Frau Angela Niederer, Leiterin Ausbildung Pflege
T +41 (0)71 243 77 66
angela.niederer@kispisg.ch

Weiterführende Informationen findest du hier:

Flyer Ausbildung Fachfrau für Gesundheit

Berufslehren Gesundheit & Soziales mit Fähigkeitsausweis

Wir bieten folgende Aus- / Weiterbildungsmöglichkeiten in der Pflege an:

Höhere Fachschule HF 

  • Fachfrau / Fachmann Operationstechnik HF
  • Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann HF

Fachhochschule HF

  • Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann FH

NDS HF

  • Nachdiplomstudium Notfallpflege Pädiatrie NDS HF NFP
  • Nachdiplomstudium Intensivpflege Pädiatrie NDS HF IPP

Weitere Informationen dazu finden Sie im Bereich Aus- und Weiterbildung Pflege.

Zukunftstag

Am Nationalen Zukunftstag erhalten Kinder von Mitarbeitenden einen Einblick in den Spitalalltag. Was heisst es in einem Spital zu arbeiten? Wo liegen die Herausforderungen? Was machen die Berufe im Gesundheitswesen so besonders? Diese und weitere Fragen versuchen wir in begleitenden Projekten zu beantworten – und damit junge Menschen für unsere Sache zu begeistern.

Auskunft 

Human Resources
T +41 (0)71 243 76 72 
info.hr@kispisg.ch

Schnuppertage Pflege

Lerne das Ostschweizer Kinderspital näher kennen: Die Schnuppertage FaGe finden jedes Jahr jeweils im März und im November statt. 

Aktuell sind keine Schnuppertage frei

 

Das Praktikum am Ostschweizer Kinderspital war sehr erfüllend und hat mich in meiner Berufswahl bestärkt. Jeden Tag habe ich etwas Neues gelernt – auch dank dem genialen Team und der familiären Atmosphäre.

Manuel, 19 Jahre