Spenden

Spenden ist eine besondere Form des Helfens. Mit Ihrer Spende können Sie viel Gutes tun. Helfen Sie mit, dass sich die Kinder sowie ihre Angehörigen bei uns so wohl wie möglich fühlen können.

Wenn Sie das Ostschweizer Kinderspital finanziell unterstützen wollen, finden Sie hier eine Übersicht aller Spendenfonds der Stiftung Ostschweizer Kinderspital. Wir freuen uns und danken Ihnen, wenn Sie unser Kinderspital berücksichtigen. Unsere Kinder und ihre Eltern danken es Ihnen doppelt!

Gemeinsam mit einem Patronatskomitee engagieren wir uns für das Wohl unserer Kinder und Jugendlichen. Lesen Sie mehr dazu.

Ein kindgerechter Neubau

Ein kindgerechter Neubau für das Spital von morgen

Die Planung läuft auf Hochtouren. Die Finanzierung für den Bau ist durch Darlehen gesichert, aber noch fehlen uns Mittel für die kindgerechte Ausstattung. Darum wenden wir uns an Mitmenschen, die mithelfen und uns mit einer Spende unterstützen. Herzlichen Dank für Ihre Solidarität!

Die kindgerechte Ausstattung muss die Stiftung über Spenden finanzieren. Erste Zuwendungen machen uns Mut.

Bitte helfen auch Sie mit einer Spende!

UNTERSTÜTZEN SIE UNS

Newsletter

Medienmitteilungen Spenden

05. 03. 22
KISPI NIGHT 2022
24. 01. 2022
sangallä bewegt
24. 01. 2022
AFC St.Gallen Bears
26. 05. 2021
Accentus
28. 01. 2021
Rotary Club St. Gallen-Rosenberg
12. 12. 2020
Spende Huber + Monsch
02. 12. 2020
Spende Verein Familiensache
14. 07. 2020
Spende Steinegg Stiftung
21. 02. 2020
Absage KISPI NIGHT

 

Zeit schenken

Den Kindern Zeit zu schenken, bedeutet Hoffnung und Zuversicht geben.

Das Ostschweizer Kinderspital bietet jungen Patientinnen und Patienten die bestmögliche medizinische und pflegerische Betreuung. Allerdings wird die Aufgabe immer schwieriger. Das gesundheitspolitische Umfeld schnürt die Kindermedizin ein wie ein Korsett. Wo die regulären Finanzierungen nicht ausreichen, lässt sich Vieles nur noch mit Spenden realisieren.

Dank Ihrer Spende können wir beispielsweise mehr Zeit für Beratungsgespräche einsetzen, neuartige Therapien für Frühgeborene entwickeln, die Versorgung schwerstkranker Kinder verbessern und chronisch kranke Mädchen und Buben schulisch optimaler begleiten. Ihre Spende hilft auf diese Weise Kindern und ihren Familien ganz direkt.

Danke für Ihre Solidarität!

UNTERSTÜTZEN SIE UNS

Spendenfonds

Wenn Sie das Ostschweizer Kinderspital finanziell unterstützen wollen, finden Sie hier eine Übersicht aller Spendenfonds der Stiftung Ostschweizer Kinderspital. Wir freuen uns und danken Ihnen, wenn Sie unser Kinderspital berücksichtigen.

Sozial-Fonds

Mit dem Sozial-Fonds unterstützen wir sozial und finanziell benachteiligte Familien, die durch die Krankheit ihrer Kinder in eine zusätzliche Notlage geraten.
 
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Vermerk: 221130

Kinderkrebs-Pool

Spenden für den Kinderkrebs-Pool werden ausschliesslich für die Bedürfnisse von krebskranken Kindern und Jugendlichen verwendet.
 
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Vermerk: 220370

Fonds für Patientenwünsche

Kinder und Jugendliche haben spezielle Bedürfnisse und Wünsche. Helfen Sie uns, diese unabhängig von der Erkrankung und abteilungsübergreifend erfüllen zu können.
  
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Vermerk: 220650

Spendenfonds Kreativtherapie

Die Kunst- und Maltherapie wendet sich in erster Linie an Kinder und Jugendliche mit psychosomatischen Erkrankungen. Die Kreativtherapie ist ein wesentlicher Bestandteil des Genesungsprozesses.
 
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Vermerk: 220390

Allgemeiner Spendenfonds

Spenden in diesen Fonds werden für allgemeine Spitalbelange, besondere Anlässe und Gegebenheiten verwendet, die nicht über das ordentliche Budget finanziert werden können.
 
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Vermerk: 221100

Spendenfonds Ausstattung Neubau

Verwendung für kindergerechte Ausstattung des Neubaus Ostschweizer Kinderspital, welche nicht durch ordentliche Kredite finanziert werden kann.
 
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Vermerk: 221140

Spendenfonds Advanced Palliative Care

Die Gelder werden zielgerichtet dort eingesetzt, wo die Finanzierung nicht bereits durch den Leistungsauftrag erfasst und geregelt ist.
Damit können beispielsweise vorgeburtliche Beratungen, Trauerarbeit, Hausbesuche und Geschwisterbegleitung unterstützt werden.

IBAN: CH55 0078 1021 0000 1440 8
Vermerk: Spende 220373

Spendenfonds – Kinderschutzzentrum

Das Kinderschutzzentrum ist Teil der privatrechtlichen Stiftung Ostschweizer Kinderspital. Es besteht aus den beiden Abteilungen:

  • Beratung
  • Weiterbildung & Prävention

Die Gelder werden zielgerichtet dort eingesetzt, wo die Finanzierung nicht bereits durch den Leistungsauftrag erfasst und geregelt ist. Oder wenn Sie zugunsten des Kinderschutzzentrums spenden möchten, bietet Ihnen die Übersicht einen Überblick über die Möglichkeiten.
PDF Spendenfonds

IBAN CH 94 0900 0000 9002 93 67 2
Vermerk: KSZ E220800

Kontakt

Ostschweizer Kinderspital
Claudiusstrasse 6
9006 St. Gallen

T +41 (0)71 243 76 02
admin@kispisg.ch

Besondere Spenden

Wenn Kinder aus Eigeninitiative eine Spendenaktion fürs Ostschweizer Kinderspital organisieren, ist das immer etwas sehr Spezielles.
Vier Mädchen haben selbst Kuchen gebacken und diese verkauft. Dabei sind 280 Franken zusammengekommen, die nun für schwerkranke Kinder und ihre Wünsche eingesetzt werden.

Vielen Dank für euren grossen Einsatz!

Die 1. Mannschaft des FCSG macht sich in ihrer Freizeit für das Kispi stark. 

sangallä bewegt - Spenden für das Ostschweizer Kinderspital

Hinter diesem Titel steckt das Projekt des FC St.Gallen zugunsten des Ostschweizer Kinderspitals auf lokalhelden.ch.

Ziel des Projekts ist eine langfristige Verwurzelung der 1. Mannschaft des FCSG und deren Fans mit dem Ostschweizer Kinderspital - sowohl auf finanzieller, wie auch auf emotionaler Ebene.
Durch verschiedene Aktionen versuchen die Spieler in ihrer Freizeit Spenden zu generieren. Fans, Sponsoren und Gönner können jederzeit spenden und somit das Projekt unterstützen. Um zum Spenden zu motivieren, planen die Spieler regelmässig Aktionen, wie z.B. Verlosungen oder Versteigerungen von Events, Erfahrungen oder auch persönlichen Gegenständen von Spielern. Diese werden über die Instagramseite @sangallae_bewegt kommuniziert.

Wir schätzen diese grosszügige Geste und die Zusammenarbeit mit dem FC St.Gallen sehr und freuen uns, wenn auch Sie das Projekt unterstützen: www.lokalhelden.ch/sangallae-bewegt

Ein bärenstarkes Team für den kindgerechten Ausbau des neuen Kinderspitals

Leider musste der Christmas Bowl 2021 der St.Gallen Bears gegen die Schwäbisch-Hall Unicorns aufgrund der aktuellen pandemischen Entwicklung abgesagt werden. 

Da das Charity Game den beiden Teams sehr am Herzen liegt, haben sie sich dennoch für eine Spendenaktion zu Gunsten des Ostschweizer Kinderspitals stark gemacht. Alle Supporter, die den kindgerechten Ausbau des neuen Kinderspitals bis Ende Jahr mit einer Spende unterstützten, nahmen an der Verlosung der besonderen Fan-Geschenke Teil.  Im Januar 2022 durften wir nun den grosszügigen Scheck von 3’000 Franken entgegennehmen und erhielten somit einen wichtigen Beitrag fürs neue Kinderspital.

Das von Moritz Böhringer (Spieler der Unicorns, ehemaliger NFL Spieler bei den Minnesota Vikings) signierte Cap und der Gymbag der Schwäbisch-Hall Unicorns sowie das signierte Bears Trikot wurden von Thomas Holenstein gespendet. Er hat den dritten Platz belegt und wollte, dass die Preise den Kindern zugutekommen. 

Foto v.l.n.r: Tanja Sutter, Assistentin Fundraising; Guido Bucher, Direktor Stiftung Ostschweizer Kinderspital; Oliver Leicht, Sportlicher Leiter und Christian Holenstein, Präsident AFC St.Gallen Bears