Spenden

Spenden ist eine besondere Form des Helfens. Mit Ihrer Spende können Sie viel Gutes tun. Helfen Sie mit, dass sich die Kinder sowie ihre Angehörigen bei uns so wohl wie möglich fühlen können.

Wenn Sie das Ostschweizer Kinderspital finanziell unterstützen wollen, finden Sie hier eine Übersicht aller Spendenfonds der Stiftung Ostschweizer Kinderspital. Wir freuen uns und danken Ihnen, wenn Sie unser Kinderspital berücksichtigen. Unsere Kinder und ihre Eltern danken es Ihnen doppelt!

Aktion «Zeit schenken»

Jetzt Zeit und Zuversicht schenken!

Im Zentrum unseres Handelns stehen Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Weil sie nicht nur Medizin brauchen, sondern auch viel Zuversicht. Wir sprechen ihnen Mut zu, sind da für ihre Fragen und Sorgen. Nur mit Ihrer Hilfe schaffen wir das, denn dies braucht oft mehr Zeit, als wir verrechnen können.

Unterstützen Sie «Zeit schenken»

Spendenfonds

Wenn Sie das Ostschweizer Kinderspital finanziell unterstützen wollen, finden Sie hier eine Übersicht aller Spendenfonds der Stiftung Ostschweizer Kinderspital. Wir freuen uns und danken Ihnen, wenn Sie unser Kinderspital berücksichtigen.

Sozial-Fonds

Mit dem Sozial-Fonds unterstützen wir sozial und finanziell benachteiligte Familien, die durch die Krankheit ihrer Kinder in eine zusätzliche Notlage geraten.
 
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Kontonummer: 220130

Kinderkrebs-Pool

Spenden für den Kinderkrebs-Pool werden ausschliesslich für die Bedürfnisse von krebskranken Kindern und Jugendlichen verwendet.
 
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Kontonummer: 201370

Fonds für Patientenwünsche

Kinder und Jugendliche haben spezielle Bedürfnisse und Wünsche. Helfen Sie uns, diese unabhängig von der Erkrankung und abteilungsübergreifend erfüllen zu können.
  
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Kontonummer: 201650

Spendenfonds Kreativtherapie

Die Kunst- und Maltherapie wendet sich in erster Linie an Kinder und Jugendliche mit psychosomatischen Erkrankungen. Die Kreativtherapie ist ein wesentlicher Bestandteil des Genesungsprozesses.
 
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Kontonummer: 201390

Allgemeiner Spendenfonds

Spenden in diesen Fonds werden für allgemeine Spitalbelange, besondere Anlässe und Gegebenheiten verwendet, die nicht über das ordentliche Budget finanziert werden können.
 
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Kontonummer: 220100

Spendenfonds Ausstattung Neubau

Verwendung für kindergerechte Ausstattung des Neubaus Ostschweizer Kinderspital, welche nicht durch ordentliche Kredite finanziert werden kann.
 
IBAN: CH 94 0900 0000 9002 9367 2
Kontonummer: 220140

Kontakt

Ostschweizer Kinderspital
Claudiusstrasse 6
9006 St. Gallen

T +41 (0)71 243 76 02
admin@kispisg.ch

Besondere Spenden

Von Kindern für Kinder

Eine Schulklasse des Schulhauses Allee in Wil hat auf einem Weihnachtsmarkt gebastelte Geschenke verkauft, um mit dem Erlös Kinder im Spital zu unterstützen. Am 19. Dezember 2017 besuchte die Klasse das OKS und erlebte den Betrieb bei einer Spitalführung hautnah mit. Als Abschluss durfte das OKS die schöne Weihnachtsspende von CHF 500 entgegen nehmen. Mit der Spende können Wünsche, die unsere Patientinnen und Patienten den Pflegenden gegenüber äussern, schnell und direkt erfüllt werden, unabhängig der Erkrankung. Wir danken herzlich für diese Zuwendung und die tatkräftige Unterstützung der Schülerinnen und Schüler.

Avatar-Roboter Nao

Dank der Unterstützung der beiden Stiftungen „Associazione Alessandra Marzano" und „Gruppo Solidarieta Oberland Glattal" ist das Ostschweizer Kinderspital im Besitz des Avatar-Roboters Nao. Wir danken ganz herzlich für die grosszügige Unterstützung. Mit Nao können Langzeitpatientinnen und -patienten besser im direkten Kontakt mit ihren Schulkolleginnen und Schulkollegen verbunden bleiben und am Schulgeschehen teilnehmen. Unsere Mitarbeitenden im Lernatelier sind am Erproben der Möglichkeiten, wo und wie Nao gewinnbringend für die Kinder und Jugendlichen eingesetzt werden kann. 

Neuer Spielplatz

Einen besonderen Dank geht an die Stiftung "Hilfe für Kinder", welche mit Ihrer grosszügigen Spende den Bau des neuen Spielplatzes ermöglichte. Die neuen Spielgeräte stehen Angehörigen und Besucher des Kinderspitals, des Ronald McDonald Elternhauses und des Schlupfhuus' offen.

  • Jürg Dosch, St. Margrethen
  • Werner Kessler, Wattwil
  • Till Sternik und Nadja Mäder, Aadorf
  • Thomas Hansmann, Mörschwil
  • Ruedi Schwitter-Echsel, Näfels
  • Paul W. Scheibling, St. Gallen
  • Art Therapie Fondation, Genf
  • Bregenzer Dominique, St. Gallen
  • Kollekte Geburtstag Herr Bregenzer 
  • Rey AG, St. Gallen 
  • Wendy Ochsner, St. Gallen 600
  • Katholisches Pfarramt, Oberuzwil 
  • Rosmarie Brauchli, Oberbüren 
  • Gemeinnützige & Hilfs-Gesellschaft (GHG) der Stadt St. Gallen
  • Emil und Viktoria Barell-Stiftung, St. Gallen 
  • Gemeinnütziger Frauenverein / Strickgruppe, Rapperswil-Jona 
  • Katholisches Pfarramt, Romanshorn
  • Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde, St. Gallen
  • Verein Schweizerischer Gemeinnütziger Frauen, Sektion SG/AR
  • Bernhard Oberholzer, St. Gallen 
  • Anonyme Spende
  • Bollhalder Toni, Bazenheid
  • Gemeinnütziger Frauenverein, Rapperswil-Jona 
  • Ortsbürgergemeinde St. Gallen 
  • Toys“R“Us GmbH, St. Gallen