Querschnittsbereich Medizin | Offene Stellen

Der Querschnittsbereich Medizin setzt sich zusammen aus dem Ärztlichen Dienst des Interdisziplinären Notfalls, der Kindernotfallpraxis, der Radiologie, der Medizinischen Sekretariaten, des Labors sowie den Therapien (Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie).

Im folgenden erhalten Sie einen Einblick in die offenen Stellen und das Leistungsangebot der jeweiligen Abteilung.

Prof. Dr. med. Roger Lauener

Chefarzt Kinder- und Jugendmedizin
Mitglied der Spitalleitung, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Facharzt für Allergologie und klinische Immunologie

Petra Schürmann

Assistentin
Leitung Kinder- & Jugendmedizin
petra.schuermann@kispisg.ch
T +41 (0)71 243 73 02


Interdisziplinärer Notfall / Kindernotfallpraxis

Die interdisziplinäre Notfallstation übernimmt die Notfallversorgung der Kinder im Stiftungsgebiet und behandelt pro Jahr ungefähr 23‘000 Patienten. Für Kinder mit schwerwiegenden Erkrankungen oder Verletzungen stehen Spezialisten verschiedener Fachrichtungen bereit, um als Team die bestmögliche Behandlung zu bieten. Wir sind eine Weiterbildungsstätte für den Schwerpunkt Kindernotfallmedizin der Kategorie A (2 Jahre).

Weitere Informationen zum Fachbereich finden Sie hier: Notfall

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir per 1. Oktober 2022 eine/n Oberärztin / Oberarzt (50-80%)

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Notfallpatienten und deren Eltern
  • Sie bilden Assistenzärzte und Fellows Kindernotfallmedizin aus

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen Facharzttitel in Kinder- und Jugendmedizin oder Kinderchirurgie mit Schwerpunkt Kindernotfallmedizin (oder befinden sich kurz vor Abschluss in fortgeschrittenem Weiterbildungs­stadium)
  • Sie haben Freude an einer klinischen Tätigkeit in einem kollegialen und engagierten Team

Ihre Vorteile

  • Bei uns finden Sie eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle, interdisziplinäre Tätigkeit in einem spannenden und dynamischen Arbeitsumfeld
  • Sie arbeiten in einem stabilen und kollegialen Kaderarztteam, welches viel Freude an Notfallmedizin hat
  • Sie profitieren von vielfältigen internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teilzeitarbeit oder die Kombination mit einer zusätzlichen Anstellung auf einer anderen Abteilung sind möglich
  • Auf Sie wartet eine sinnstiftende Tätigkeit in einer Institution für Kinder, Jugendliche und deren Familien an einem attraktiven Arbeitsort in grenznaher Bodenseeregion

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an ivo.iglowstein@kispisg.ch

Dr. med. Ivo Iglowstein

Facharzt für Kinder und Jugendmedizin Schwerpunkt Kindernotfallmedizin Fähigkeitsausweis Pädiatrische Sonographie


Radiologie

In der Radiologie werden Krankheiten und Verletzungen von Kindern und Jugendlichen mittels Röntgen- und Ultraschalluntersuchungen sowie Kernspintomographien abgeklärt. Radiologische Untersuchungen werden je nach Situation sowohl ambulant, stationär oder direkt im Notfall durchgeführt. Unsere engagierten und bestens ausgebildeten Fachpersonen sind dabei ganz besonders auf Kinder und Jugendliche spezialisiert. Die Abteilung ist dem kantonalen Netzwerk Radiologie angeschlossen, welches an zahlreichen Standorten fachlich sowie organisatorisch für die moderne radiologische und nuklearmedizinische Abklärung und Therapie von Patientinnen und Patienten verantwortlich ist. Das Netzwerk Radiologie steht unter der fachlichen und organisatorischen Leitung der Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin Kantonsspital St.Gallen.

Weitere Informationen zum Fachbereich finden Sie hier: Radiologie

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Fachperson Gesundheit oder Medizinische Praxisassistenz (50-100% / jeweils ganztags) für einen befristeten Einsatz bis Ende 2022 (evtl. Verlängerung möglich)

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen das Team der Radiologiefachpersonen bei der der Untersuchungsvorbereitung, bereiten die Behandlungszimmer vor, kümmern sich um die Patientinnen und Patienten und begleiten die Kinder und Jugendlichen zu deren Behandlungen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über den Abschluss als Fachperson Gesundheit oder Medizinische Praxisassistenz
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie deren Angehörigen
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und reagieren auch in stressigen Situationen ruhig und sicher
  • Eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung rundet Ihr Profil ab

Ihre Vorteile

  • Wir bieten Ihnen geregelte Arbeitszeiten
  • Wir unterstützten Ihre fachliche Weiterentwicklung
  • Auf Sie wartet eine sinnstiftende Tätigkeit in einer Institution für Kinder, Jugendliche und deren Familien an einem attraktiven Arbeitsort in grenznaher Bodenseeregion

Bei Fragen steht Ihnen Heidi Serwart-Thüler, Leitende Radiologiefachfrau a.i., gerne zur Verfügung; T +41 (0)71 243 19 42
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an info.hr@kispisg.ch

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine Leitende Radiologiefachperson (80-100%)

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die personelle und fachliche Führung der Radiologiefachpersonen (5.6 FTE)
  • Sie arbeiten in der pädiatrischen Radiologie (CT und Konventionelle Radiologie) aktiv mit und betreuen Kinder sowie deren Angehörigen professionell und einfühlsam
  • Sie sind mitverantwortlich für die Gestaltung einer zukunftsorientierten Radiologie, agieren als Drehscheibenfunktion im Kinderspital und innerhalb des Netzwerks Radiologie und arbeiten eng mit internen und externen Anspruchsgruppen zusammen
  • Sie sind verantwortlich für einen kontinuierlichen Austausch mit dem ärztlichen Fachbereichsleiter sowie dem Leiter Radiologiefachpersonen des kantonalen Radiologie-Netzwerks
  • Sie übernehmen Bereitschaftsdienste in der Nacht und an den Wochenenden

Ihr Profil

  • Sie verfügen über die Ausbildung zur Dipl. Radiologiefachperson und bringen vorzugsweise bereits Erfahrung im pädiatrischen Umfeld mit
  • Sie verfügen über Führungserfahrung, überzeugen durch fundierte betriebswirtschaftliche sowie organisatorische Fähigkeiten und haben Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Sie sind eine aufgestellte und hilfsbereite Persönlichkeit mit ausgeprägter Dienstleistungs­bereitschaft, haben Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Angehörigen und reagieren auch in stressigen Situationen ruhig und sicher

Ihre Vorteile

  • Bei uns finden Sie eine verantwortungsvolle, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem multiprofessionellen und interdisziplinären Umfeld
  • Auf Sie wartet eine sinnstiftende Tätigkeit in einer Institution für Kinder, Jugendliche und deren Familien an einem attraktiven Arbeitsort in grenznaher Bodenseeregion

Bei Fragen stehehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an info.hr@kispisg.ch

Dr. med. Stephan Wälti

Leitender Arzt
Facharzt für pädiatrische Radiologie

Heidi Serwart-Thüler

Leitende Radiologiefachfrau a.i.
heidi.serwart-thueler@kispisg.ch


Labor

Mit einer optimalen Mischung von POC-Geräten, zentral im Haus durchgeführten Analysen und an externe Laboratorien vergebenen Aufträgen stellen wir sicher, dass Analysen schnell und zuverlässig durchgeführt werden können.

Für unser polyvalentes Labor suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Dipl. Biomedizinische/n Analytiker/in (50-100%)

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Durchführung von Laboranalysen im Bereich Klinische Chemie, Hämatologie, Gerinnungsanalytik, Urin-Diagnostik und Liquor-Diagnostik
  • Kapilläre Blutentnahme bei Kindern
  • Mitarbeit in den verschiedenen Bereichen nach Rotationsprinzip
  • Pikettdienste sowie Übernahme von Spät- und Wochenend-Diensten
  • Bei entsprechender Qualifikation und Interesse besteht die Möglichkeit, die personelle und fachlichen Führung des 12-köpfigen Laborteams zu übernehmen

Ihr Profil

  • Sie haben die Ausbildung als Biomedizinische/r Analytiker/in HF erfolgreich abgeschlossen und können einige Jahre Berufserfahrung in einem ähnlichen Umfeld ausweisen
  • Bei ausländischen Ausbildungsabschlüssen verfügen Sie über eine SRK-Anerkennung (kann auch während der Probezeit nachgereicht werden)
  • Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und denken vernetzt
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und speditiv
  • Sie bringen Freude und Begeisterung am Beruf und der Arbeit mit Kindern mit
  • Bei Eignung und Interesse an der Laborleitung; Bereitschaft die Ausbildung zur Expertin/Experte in Biomedizinischer Analytik und Labormanagement HFP zu absolvieren

Ihre Vorteile

  • Wir bieten eine vielseitige Tätigkeit in einem multiprofessionellen und interdisziplinären Umfeld
  • Bei uns erhalten Sie die Möglichkeit, sich aktiv in die Entwicklung der Abteilung einzubringen und sich persönlich weiterzuentwickeln
  • Auf Sie wartet eine sinnstiftende Tätigkeit in einer Institution für Kinder, Jugendliche und deren Familien an einem attraktiven Arbeitsort in grenznaher Bodenseeregion

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an info.hr@kispisg.ch

Dr. med. Christian Kahlert

Leitender Arzt
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin sowie Infektiologie

Karin Tobollik

Leiterin Labor
karin.tobollik@kispisg.ch


Unsere wichtigsten Benefits

Informationen zu den wichtigsten Benefits finden Sie hier: Arbeiten im Kinderspital