Wir bieten die gesamte nicht-invasive Diagnostik von Herzerkrankungen an:

  • Elektrokardiographie (EKG)
  • Moderne Ultraschalluntersuchung des Herzens (inkl. Farbdoppler)
  • Belastungsuntersuchungen (Ergometrie/Spiroergometrie)
  • Langzeit-EKG (24h- oder länger)
  • Event-Recorder zur Patienten gesteuerten Aufzeichnung von Rhythmusstörungen
  • Langzeit-Blutdruckmessung

Ablauf der Sprechstunde

  • Zu Beginn der Untersuchung erfolgt eine Befragung von Kind und Eltern sowie eine sorgfältige Untersuchung mit Fokus auf das Herz durch den betreuenden Arzt.
  • Anschliessend folgen technische Untersuchungen, welche durch Mitarbeiter unseres Teams durchgeführt werden.
  • Am Schluss erfolgt die Besprechung mit dem Arzt.
  • Ein Bericht geht an den zuweisenden Kinder- oder Hausarzt. Bei Bedarf auch an die Eltern.

 

Neben der konventionellen Ultraschalluntersuchung bieten wir auch vorgeburtliche Untersuchungen des Herzens (fetale Echokardiographie) an.
Ihr Geburtshelfer/-in wird Sie uns in diesem Fall zuweisen.

 

Für interventionelle (mittels Herzkatheter) oder operative Eingriffe arbeiten wir eng mit dem grössten Kompetenzzentrum der Schweiz am Kinderspital Zürich zusammen.