Der Nachdiplomstudiengang höhere Fachschule Notfallpflege ist ein berufsbegleitender Studiengang. 
Das Bildungskonzept der Praxis und das Bildungskonzept der Schule sind ineinander verzahnt und ermöglichen einen praxisrelevanten und aktuellen Studiengang.

Die theoretische Auseinandersetzung findet teilweise mit den anderen NDS HF in der Schule des KSSG statt, mehrheitlich im Fachbereich Notfallpflege und Notfallmedizin im Erwachsenen- und Pädiatriebereich.

 

Zulassung zum NDS HF NP
Voraussetzung für die Zulassung zum NDS HF NP ist mindestens ein Jahr Berufserfahrung auf einer Notfallstation.  

Titel
Diplomierte Pflegefachfrau Notfallpflege NDS HF
Diplomierter Pflegefachmann Notfallpflege NDS HF

Weitere Informationen finden Sie unter NDS HF NP

Auskunft
Sandra Sutter
Leiterin Pflege Notfall